- Namalia -
Das ist kein neuer und ausgefallener 
Yoga Stil - sondern ein Name.
Woher stammt der Name Namalia?

Auf der Suche nach einem Namen für meine neue Tätigkeit als Yogalehrerin habe ich nach etwas passendem gesucht, was von Herzen kommt - und ich bin fündig geworden!

Namalia

setzt sich aus folgenden Wörtern zusammen:

Namasté, 

was wörtlich übersetzt soviel bedeutet wie "ich verbeuge mich vor dir" und ist eine aus Indien sowie einigen weiteren asiatischen Ländern verbreitete Grußgeste. Bei diesem "Mudra" werden die Handinnenflächen in Nähe des Herzens zusammengeführt.

- und den beiden Namen meiner Kinder -

Aurelia und Lionel.